BIO

Gestartet als Singer-/Songwriter Projekt von Sänger und Gitarrist Pascal Vicari im Jahr 2012 sind „O Captain! My Captain!“ aus dem Saarland bis heute zu einem Akustik-Punk-Quartett herangewachsen. Ihr Sound bewegt sich irgendwo zwischen Akustik-/Folkmusik und rauem Punkrock. Hierzu setzen die Vier neben einem Grundgerüst aus ihren Stimmen, Drums, Akustik- und Bassgitarre auch andere Instrumente, wie beispielsweise Mundharmonika oder Trompete ein.


Ihr erstes Album „Travels“ nahmen die beiden Brüder Pascal und David Vicari – damals noch zu zweit – im Spätsommer 2012 auf und veröffentlichten dieses im Frühjahr 2013 via LastExitMusic/FOND OF LIFE Records.


Nachdem Benjamin Johannes und Markus Ott dazu stießen, ging es Anfang 2015 für die mittlerweile vier Jungs gemeinsam ins Studio, um den ersten Fullband-Longplayer aufzunehmen, welcher am 14. November 2015 über FOND OF LIFE Records das Licht der Musikwelt erblickte.

Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute…

20150602-CVD_9289

David Vicari, Benjamin Johannes, Pascal Vicari, Markus Ott – Photo by Jan Halberstadt


Follow Us

FacebookyoutubeinstagramFacebookyoutubeinstagram